Patti Smith

Dabei stellt er zwei Positionen japanischer Kunst gegenüber, nämlich die -nach der bei uns verbreiteten Vorstellung – spirituellen, naturalistischen, sehr reduzierten Arbeiten, und die vom Westen übernommenen und variierten Techniken und Materialien.

Portrait

Patti Smith, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
Patti Smith, Portrait/Porträt – Patti Smith Textportrait – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer 2010 [DE] (Text:15.06.10 Wikipedia.org – Patti Smith) Patti Lee Smith (* 30. Dezember 1946 in Chicago, Illinois, USA) ist eine amerikanische Punk- und Rockmusikerin und Lyrikerin. Biografie Patti Smith, 1976 in Kopenhagen […] Text: Patti Lee Smith (* 30. Dezember 1946 in Chicago, Illinois, USA) ist eine amerikanische Punk- und Rockmusikerin und Lyrikerin. Biografie Patti Smith, 1976 in KopenhagenPatti Smith stammt aus einem ärmeren Elternhaus, beendete mit 16 ihre Schulausbildung und begann danach in einer Fabrik zu arbeiten. Mit 19 wurde sie schwanger, das Kind gab sie zur Adoption frei.[1] Sie zog nach New York City und lernte dort im Sommer 1967 den Künstler und später als Fotografen berühmt gewordenen Robert Mapplethorpe kennen und lebte mehrere Jahre mit ihm zusammen.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.262 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: