Horst Köhler

Der Titel „Die Büchse der Pandora“ bezieht sich auf den gesamten Zyklus von sieben Bildern wie auch auf eines der Bilder. „Pandora“ (= die mit allen Gaben) beim Namen nehmend, spricht Lafontaine mit diesen Bildern verschiedene, untrennbare Gesichtspunkte menschlicher Existenz an: die Verlockung, die von Pandora (einer von allen Göttern verführerisch ausgestatteten Frau) und von ihrem Unheil bringenden Gefäß ausgeht, sowie die Hoffnung, die darin verbleibt, das Leid, das aus den „Dingen des Lebens“ erwächst, nicht zuletzt aber auch das Schicksal der Frau Pandora:

Portrait

Horst Köhler, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
Horst Köhler, Portrait/Porträt – Textportrait Horst Köhler – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer [DE] (Text: 12.06.10 Wikipedia.org) Horst Köhler (* 22. Februar 1943 in Skierbieszów, Generalgouvernement, Polen) ist ein deutscher Politiker (CDU) und Ökonom. Er war der neunte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Das Amt hatte er vom 1. Juli 2004 bis zu seinem Rücktritt am 31. Mai 2010 inne.[1] Von 2000 bis 2004 war er geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF) […] Text: Horst Köhler (* 22. Februar 1943 in Skierbieszów, Generalgouvernement, Polen) ist ein deutscher Politiker (CDU) und Ökonom. Er war der neunte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Das Amt hatte er vom 1. Juli 2004 bis zu seinem Rücktritt am 31. Mai 2010 inne. Von 2000 bis 2004 war er geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF).

Ursprünglichen Post anzeigen 3.837 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: