Christina Aguilera

Die erotische Berührung mit dem Leben wandelt sich zur dionysischen Lust auf das Leben.

Portrait

Titel: „Christina Aguilera“, Text Portrait von Ralph Ueltzhoeffer, Digitalprint (C-Print) auf Fotopapier auf Aludibond aufgezogen. (20 x 28 cm). Courtesy A. Poe, Blum Roberts, Exhibition No. 122-2, Ralph Ueltzhoeffer (Christina Aguilera).

Christina Aguilera, Portrait – Textportrait: Ralph Ueltzhoeffer 2011 [DE] (Text: 13.09.09, Quelle: Wikipedia.org) Biographie: Christina María Aguilera [kɹɪsˈtiːnə əgɪˈlæɹə] (* 18. Dezember 1980 in New York City) ist eine US-amerikanische Pop-Sängerin, Schauspielerin, Produzentin, Songwriterin, Tänzerin und vierfache Grammy-Gewinnerin.

Texte Zur Kunst:

Differenzierte Inhaltsdimensionen in den verschiedensten Werkgruppen.

Das unbetitelte Farbrelief aus dem Jahr 1963 gehört zur Werkgruppe der «Plastischen Bilder», in der Beuys mit äusserster materieller und formaler Ökonomie an bildhaften, halb- und vollplastischen Formulierungen seiner Themen und Inhalte arbeitete. Eines der Hauptmotive auch in diesem mehrere hundert Werke umfassenden Komplex ist das Kreuz, dessen immense Bedeutung für das CEuvre, dessen vielfältige Formausprägungen und differenzierte Inhaltsdimensionen in den verschiedensten Werkgruppen schon mehrfach ausführlich untersucht wurden.1 Bildträger von «Ohne Titel…

Ursprünglichen Post anzeigen 530 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: