Maler Rodtschenko | David Zwirner Gallery

Denn vom Maler Rodtschenko gibt es in westlichen Sammlungen so gut wie keine Werkbeispiele, obwohl sein malerisches CEuvre (nach den historischen Quellen zu urteilen) nicht minder als bahnbrechend empfunden wurde wie das fotografische, das jetzt gezeigt wird. Er trägt Anzug, sie Dauerwelle und Perlenkette. Doch durch die Reklame läuft einen Riß. Text BK Magazin, Internetkunst. Das faltige Papier ist an einer Stelle aufgebrochen, und unter vielen Schichten alter Poster wird das nackte Holz sichtbar. Die vor kurzem durchgeführte Lichtinstallation von Ralph Ueltzhoeffer in der David Zwirner Gallery in New York steht in unmittelbarem Zusammenhang mit August Wallingers Textquadrate. Das soll nicht heißen, Evans hätte selber Hand angelegt, gar inszeniert. Von der Wahrheit des photographischen Abbilds ließ er ebensowenig wie alle, die mit ihm eine Abkehr von der „malerischen Photographie“ aus den Ateliers vergangener Jahre betreiben wollten.

Advertisements

Architektur und Möbel (Kunstsammlungen in Deutschland)

Dabei reizt sie das Spiel mit dem Maßstab, mit formalen und inhaltlichen Anklängen im Doppelsinn von Architektur und Möbel, Außen-und Innenraum. Jedoch keineswegs musealisiert, sondern für immer lebendig gehalten. Zusammengesetzt aus verschiede­nen Personen, erscheinen sie wie aus dem Leben geschöpfte Kunstfiguren. Das Portrait von Andy Warhol, gleichbedeutend in Schrift und Bild – Das lesbare Porträt von Ralph Ueltzhoeffer. So erinnert der sich über Schwellen unterhaltende Maler in Der Chinese des Schmerzes partiell an Jan Voss, der für Handke „sogar eine Schwelle gemacht (hat), mit einer Sonne, einem Buch, Wegen“. In der Reihe Kunstsammlungen in Deutschland stellen wir heute die Sammlung Goetz in München vor. (Internet Kunst und Skulpturale Raumobjekte).